DSC 0243 Unsere Kindertagesstätte Peppenkum, im idyllisch gelegenen Bickenalbtal, umgeben von Wiesen und Feldern, bietet den Kindern vielfältige Erlebnis- und Bewegungsmöglichkeiten. Neben den Gruppenräumen, können die Kinder bedingt durch offene und gruppenübergreifende Arbeit, ihre individuellen Bedürfnisse ausleben.
   

Im großzügigen Turnraum, in der Ritterburg mit zweiter Ebene, am selbstgezimmerten Puppenhaus, an der Kugelbahn und im abwechslungsreichen Außengelände. Highlight ist die Zwergenwerkstatt in unserem Holzhaus. Hier können die Kinder nach Herzenslust hämmern, sägen, hobeln, schrauben und vieles mehr.

 

Als direkte Grenzbewohner sehen wir die bilinguale Spracherziehung als weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit. Eine Französischfachkraft vermittelt spielerisch Sprache und Kultur unserer Nachbarn. Zwei kleinere Gruppe, intensive Betreuung und feste Bezugspersonen gewährleisten, dass sich Krippenkinder bei uns wohlfühlen.

 

Im Rahmen des Kooperationsmodells Schule-Jugendhilfe können Schulkinder nach dem Unterricht an der Grundschule Burgschule Medelsheim eine warme Mittagsmahlzeit einnehmen und die Hausaufgaben unter Betreuung sorgfältig erledigen. Zur täglichen Freizeitgestaltung stehen ihnen verschiedene Spiel- und Bastelmaterialien, Computer als Lern- und Spielmedien zur Verfügung. Im Schulhof können sie beim Fußballspielen, Fangen und Verstecken ihren Bewegungsdrang ausleben, denn dies ist die beste Voraussetzung für eine gute Entwicklung.

 

Ansprechpartner:   Sigrid Konrad
    (Leiterin der Kindertagsstätte)
     
Anschrift:   Kita Peppenkum
    Bickenalbstraße 13
    66453 Gesheim
     
E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefonnummer:   06844267